Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Webseite der Montessori Fördergemeinschaft Starnberg e.V.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und laden Sie ein sich über unsere Pädagogik und unsere Struktur zu informieren sowie einen ersten Einblick in unser Kinderhaus- und Schulleben zu gewinnen.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen das Team von

Montessori Starnberg
Private Volksschule und integratives Kinderhaus

Landesverbandstreffen am 18. Mai 2019 in der Montessorischule Starnberg

„Wie finden wir denn eigentlich den richtigen Weg und warum sind wir bei Montessori Starnberg genau richtig?“ diese Fragen beantworteten  in einem sehr gelungenen Auftakt die Kinder und Jugendlichen  von Kinderhaus bis Oberstufe.


Nachdem vom Leitungsteam aus Kinderhaus und Schule ein herzliches Willkommen ausgesprochen und alle begrüßt wurden, sprachen Manfred Burghardt und Julka Grajcarova über die Organisation und die Zielsetzung des Landesverbandstreffens.

Mit ihrem lebendigen Vortrag zum Thema „Mit Achtsamkeit zur Verbundenheit - Warum wir ein ganzheitliches Weltbild brauchen und wie wir es erfahren können“ gab uns Christa Spannbauer (Mit-Autorin des Buches "Verbundenheit" / "Connectedness" gemeinsam mit Gerald Hüther) am Vormittag wertvolle Impulse.

Die von LehrerInnen und MitarbeiterInnen organisierte Mittagspause lud ein zum angeregten Austausch der TeilnehmerInnen und bot auch die Gelegenheit, eine Führung durch die Häuser und das Gelände zu erleben. Hier sei ein herzlicher Dank an alle Eltern ausgesprochen, die das süße Buffet mit einem Kuchen bereicherten.

Am Nachmittag fanden acht Workshops zu verschiedenen Aspekten des Themas „Verbundenheit“ statt, wobei die GesprächsleiterInnen einen kurzen Impuls gaben der in verschiedener Weise zum Austausch anregte.

Zum Abschluss trafen sich alle TeilnehmerInnen nochmals im Plenum und in einem großen Finale gelang es uns, gemeinsam eine tragende und führende Umlaufbahn für unseren schönen Planeten Erde zu formieren und dabei in Verbundenheit viel Spaß zu erleben. Schön wäre, wenn dieser Schwung, mit dem alle das Gelände verließen, in all die Montessori – Einrichtungen weitergetragen würde und dort als Samen der Verbundenheit wurzelt, sprießt und Früchte trägt.
(Claudia Hochmann, OS-Lehrerin)

Blitzlichter zu den Eindrücken dieses Tages:

"Ein Tag voller Eindrücke, spannenden Begegnungen und neuen Impulsen.
Freudiges Beisammensein bei guten Gesprächen in toller Atmosphäre."
(GS-Lehrerin, Marlene)

"Toller Rahmen, gute Stimmung. Vortrag von Fr. Spannbauer über Verbundenheit..... sehr lebendig."
(OS-Lehrerin, Monika)

"Dank der Eltern gab es ein wunderbares Kuchenbuffet.
Die perfekte Organisation vom Mittagessen bescherte allen eine entspannte und gemütliche Mittagspause."
(MS-Lehrerin, Petra)

"Ein wunderbares Treffen, bei dem Alt und Jung sich begegnen, sich austauschen und gemeinsam leben und lernen. So stellen sich Kinderhauskinder, Schulkinder und Pädagogen am Landesverbandstreffen vor. Sie alle sind hier genau richtig. Und so wurde auch die Veranstaltung (bei prima Wetter) zu einem harmonischen, anregenden und interessanten Austausch." (GS-Lehrerin, Nadja)

"Das bunte Netz zu Beginn der Veranstaltung hat es wunderbar zum Ausdruck gebracht:
Wir sind alle miteinander verbunden!"
(GS-Lehrer, Thomas)