Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Webseite der Montessori Fördergemeinschaft Starnberg e.V.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Einrichtung und laden Sie ein sich über unsere Pädagogik und unsere Struktur zu informieren. Auch können Sie schon mal einen ersten Einblick in unser Kinderhaus- und Schulleben gewinnen.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen das Team von Montessori Starnberg
Private Volksschule und integratives Kinderhaus

 

Aktuelles

Infos zu unseren Aufnahmeverfahren finden Sie hier:

Kinderhaus - Infotag am 17.01.2023

1. Klasse - Infotag am 14.01.2023

5. Klasse - Infotag am 20.03.2023

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen und Links zur Coronakrise finden Sie hier

-

Impressionen - Projekte - Veranstaltungen

Weiterlesen: „Verleihung des Gütesiegels...“
Bei der Umsetzung werden Schüler*innen von ihrer Lehrkraft und einer/m selbst erwählten Mentor*in unterstützt. Hierbei wird nicht mit einem Top-Down, sondern gezielt mit einem Bottom-Up Ansatz gearbeitet. Indem Schüler*innen ermutigt werden, anhand ihrer individuellen Stärken und Interessen Projekte umzusetzen, zielt das Projekt klar auf die Selbstwirksamkeit der Schüler*innen ab. Diese nehmen sich dadurch als eigenständiger und mitgestaltender Teil der Gesellschaft wahr und übernehmen Verantwortung. Dadurch, dass sie den gesamten Prozess eines Projekts (Planung, Umsetzung und Finalisierung) durchlaufen, bekommen sie ein Gefühl für Prozesse (Erfolge und Hindernisse). In Bezug auf die Demokratie bedeutet dies, dass man erlernt, Verantwortung zu übernehmen, nach Hilfe zu fragen und, dass manche Dinge nicht so leicht sind, wie sie erscheinen. Da sie die Projekte von Beginn selbst aufbauen, müssen sich die Schüler*innen mit Regeln auseinandersetzen. Auch in einer Demokratie muss man den Spielraum kennen, in dem man sich bewegt. Projekte, die von Schüler*innen unter anderem durchgeführt wurden, waren z.B. der Bau eines Hauses aus Naturmaterialien und die Erforschung der Tier- und Pflanzenwelt an der katalonischen Küste.

März 2021